Schülermeinungen zum Nachhilfeprojekt Grundstein.

Mit welchem Gefühl gehe ich zum Unterricht? Wir finde ich den Unterricht?

Ich freue mich immer, wenn ich komme.
Der Unterricht ist super und auch nicht zu anstrengend. Der Lehrer erklärt immer gut und ist immer gut drauf.
Schülerin Charline M. (7b)

Mit Freude. Ich mag den Unterricht. Die Gruppenarbeit ist gut.
Die Regelmäßigkeit ist supi. Der Unterricht ist lustig. Der Lehrer ist locker und funny.
Schülerin Suzana L. (8a)

Ist cool, könnte öfter kommen. Der Unterricht ist witzig. Der Lehrer ist der Hammer. Mit meinem Partner ist es voll cool und lustig.
Schüler Murman Z. (6b)

Wie finden das meine Eltern bzw. meine Mitschüler?

Meine Eltern finden es sehr gut, dass ich auch dran teilnehme.
Mein Lehrer hat auch gesagt, dass es gut ist.
Schülerin Charline M. (7b)

Meine Eltern finden es klasse, da ich jetzt bessere Noten mit nach Hause bringe.
Schülerin Franziska H. (7a)

Voll cool, und sind neidisch, und die Eltern finden es sehr gut.
Schüler Murman Z. (6b)

Haben andere Schüler auch Interesse gezeigt?

Nein, leider noch nicht.
Schülerin Charline M. (7b)

Ja, mein Bruder macht schon mit.
Schülerin Suzana L. (8a)

Es hätten auch welche nötig, andere hätten auch Lust.
Schüler Murman Z. (6b)

Hat sich meine Leistung verbessert?

Ja, ich habe mich auch in anderen Fächern wie Deutsch, Geschichte und Mathe verbessert, in denen hatte ich Fünfen und jetzt nicht mehr.
Schülerin Franziska H. (7a)

Ja, ich bin sicherer geworden und melde mich jetzt auch mehr. Mathe ist jetzt auch kein Hassfach mehr.
Schülerin Charline M. (7b)

Ich fühle mich viel besser – stärker, und kann mehr am Unterricht teilnehmen.
Schüler Murman Z. (6b)

Ich möchte im nächsten Schuljahr weitermachen?

Ja klar, auf jeden Fall.
Schülerin Charline M. (7b)

Auf jeden Fall!
Ich will mich weiter verbessern.
Schülerin Suzana L. (8a)

Ja klar!
Schüler Murman Z. (6b)